Feiertagskalender für den Einzelhandel: Jedes Datum, das Sie kennen müssen

Author : inteado
Publish Date : 2021-11-14 14:01:45
Feiertagskalender für den Einzelhandel: Jedes Datum, das Sie kennen müssen

Die Feiertage im Einzelhandel sind Tage mit hoher Einkaufsaktivität, die in der Regel durch einen bevorstehenden Feiertag oder ein lokales Ereignis ausgelöst werden. Ohne einen Feiertagskalender für den Einzelhandel verpassen Sie die Chance, Ihr Geschäft, Ihre Mitarbeiter, Ihre Produkte und Ihr Marketing rechtzeitig vorzubereiten - und Sie lassen Umsatz und Ertrag auf dem Tisch liegen.Feiertagskalender für den Einzelhandel: Was Sie wissen müssen Erfahren Sie alles über einen Feiertagskalender für den Einzelhandel, einschließlich der Vorbereitung Ihres Geschäfts und der Erfolgskontrolle.Was sind Feiertage im Einzelhandel?

Feiertage im Einzelhandel sind Tage im Jahr, an denen die Einkaufsaktivität sowohl in den Geschäften als auch online am höchsten ist. Einige Feiertage im Einzelhandel, wie der Schwarze Freitag oder Heiligabend, sind sehr bekannt und bieten eine gute Gelegenheit, von der hohen Kundenfrequenz zu profitieren und den Umsatz zu steigern. Andere sind keine so offensichtlichen Gewinnchancen, können aber für Ihr Geschäft großartige Ergebnisse bringen.

Januar: Frohes neues Jahr

Der erste Monat des Jahres ist vielleicht der düsterste von allen, denn die Kunden befinden sich im Weihnachts-Comedown, aber es gibt auf jeden Fall eine Gelegenheit, ihre Stimmung mit den Januarverkäufen und den Sonderangeboten des Blauen Montags zu verbessern.

1. Januar - Neujahrstag - Der Jahresbeginn ist für viele Menschen die Gelegenheit, neu anzufangen und sich Vorsätze für das neue Jahr zu machen, die sie hoffentlich einhalten werden.

6. Januar - Offizieller Abbau der Weihnachtsdekoration - Zeit, sich für ein weiteres Jahr von Weihnachten zu verabschieden. Nehmen Sie Ihre Dekoration ab und machen Sie Platz für neue Ware.

17. Januar - Blauer Montag - Der so genannte Blaue Montag ist bekannt dafür, der deprimierendste Tag des Jahres zu sein.

Februar: Der Monat der Liebe.

Auf Wiedersehen Blauer Montag und hallo Liebesmonat.

Six Nations Championship 1 - Im Februar geht es nicht nur um Liebe... Der erste Tag des Monats und der erste Tag eines großen Sportereignisses.

Valentinstag 14- Der große Tag. Unabhängig von Ihrer Branche ist der Valentinstag ein Datum, das Sie im Auge behalten sollten. Sprechen Sie mit Ihren Kunden und werben Sie für Sonderangebote.

März: Hallo Frühling.

Der Frühling ist da, und mit ihm eine ganze Reihe neuer Verkaufsmöglichkeiten und wichtiger Einzelhandelsdaten, auf die Sie Ihre Marketingaktivitäten ausrichten sollten. Der März steht für einen Stimmungswandel, denn die Tage werden heller und die Bäume grüner - der perfekte Zeitpunkt, um diesen neu entdeckten Optimismus Ihrer Kunden zu nutzen.

Internationaler Frauentag, 8. März - Dies ist ein sehr wichtiges Datum in Ihrem Einzelhandelskalender und eine Gelegenheit, die einflussreichen Frauen in Ihrem Unternehmen und weltweit zu feiern.

St. Patrick's Day, 17. - Für Einzelhändler auf der ganzen Welt ist der St. Patrick's Day ein ungenutzter Goldtopf.

Frühlingsanfang, 20. - Der Beginn einer neuen Saison ist der perfekte Zeitpunkt, um neue Produkte auf den Markt zu bringen oder neue Funktionen einzuführen - insbesondere, wenn Sie in der Mode- oder Gesundheits- und Schönheitsbranche tätig sind.

Muttertag, 31. - Ein weiterer wichtiger Termin im März. Der Muttertag ist eine hervorragende Gelegenheit, eigene Geschenksets zu kreieren, Upselling zu betreiben und Ihr Markenimage, Ihr Vertrauen und Ihre Bekanntheit zu stärken.

April: Osterfeiertag.

April Fool's Day, 1. April - Eine Zeit für Scherze, Telefonstreiche und Partygeschenke, aber auch eine Zeit für Online-Händler, um mit ihrem Publikum ein bisschen Spaß zu haben.

Karfreitag, 15. - Der Beginn des Feiertagswochenendes. Viele Menschen werden in Hochstimmung sein und ihre Lebensmitteleinkäufe für den Ostersonntag vorbereiten.

Ostersonntag, 17. - Online-Ostereiersuchen, Wettbewerbe und spezielle Osterangebote werden hier gut funktionieren. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und versuchen Sie, Ihr Publikum auf einzigartige Weise anzusprechen.

Tag der Erde, 22. - Vergessen Sie Mutter Natur nicht. Der Tag der Erde ist eine großartige Gelegenheit, alle Ihre umweltbewussten Kunden zu erreichen.

Welttag des Buches, 23.

St. George's Day, 23. - Feiern Sie Ihr englisches Erbe als Unternehmen und geben Sie Ihrem Publikum einen Einblick in Ihre Geschichte. Ermutigen Sie Ihr Publikum, seine Geschichten in den sozialen Medien zu teilen.

Mai: Die Hochzeitssaison beginnt.

Die Zahl der Käufer, die aktiv nach Hochzeitsgeschenken, Kleidung, Accessoires und Reiseunterkünften suchen, steigt ab Mai enorm an. Nutzen Sie dies, indem Sie hilfreiche Informationen und Kaufanreize anbieten und Ihre hochwertigen Produkte bewerben.

Die Hochzeitssaison beginnt am 1. Mai - dies ist eine große Chance für Online-Händler, unabhängig davon, ob Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind oder nicht. Bewerben Sie relevante Geschenkideen und denken Sie über Re-Marketing-Möglichkeiten in den sozialen Medien nach.

Star Wars Day, 4. - "Möge der Vierte mit dir sein!" Es ist nicht gerade ein wichtiges Datum für Ihren Kalender, aber es ist eine Chance, in den sozialen Medien ein bisschen Spaß zu haben und Ihr Publikum einzubeziehen.

Mai-Feiertage, 6./27. Mai- Jeder liebt den Mai aus zwei Gründen... zwei Feiertage! Sie laden nicht nur zum Ausgehen und Genießen ein, sondern viele Verbraucher bereiten sich auch auf größere Einkäufe vor, weil sie mit großen Rabatten im Einzelhandel rechnen können.

Juni: Der Sommer ist da

Zeit, sich auf den Sommer einzustellen. Für viele eCommerce-Einzelhändler bedeutet dies, dass sie rechtzeitig vor dem Sommerschlussverkauf ihre Waren für die neue Saison anbieten und eine Marketingkampagne starten, um Urlauber anzulocken.

Vatertag, 16. - Der Vatertag ist eine großartige Gelegenheit, um aus dem Schenken von Geschenken Kapital zu schlagen und Ihr Markenimage zu etablieren.

Sommersonnenwende (längster Tag), 21. - Die Zeit der Sommerferien und Grillpartys! Wenn Sie in irgendeiner Weise mit der Reise- und Tourismusbranche zu tun haben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine starke Verkaufs- und Marketingstrategie haben, um das Beste aus der sonnigen Jahreszeit zu machen.

Armed Forces Day, 29. Juli: Beteiligen Sie sich an den Veranstaltungen, die in ganz Großbritannien zu diesem Anlass stattfinden, und würdigen Sie den Mut und die Professionalität unserer Soldaten in den sozialen Medien.

Juli: Amazon Prime Day

Der Sommer ist für den E-Commerce bekanntlich eher ruhig, aber es gibt viele große Veranstaltungen und Einzelhandelsdaten, die Sie nutzen und auf die Sie Ihre Marketingaktivitäten ausrichten können.

Wimbledon beginnt am 2. Juli - Denken Sie britisch! Vor allem wenn Sie in der Sportbranche tätig sind, sollten Sie überlegen, wie Sie bestimmte Produkte anpreisen und die Tennisveranstaltungen fördern können.

Beginn des Großen Preises von Großbritannien der Formel 1 am 6. - Auch dieses Datum ist vielleicht nicht für jedes eCommerce-Unternehmen relevant, aber überlegen Sie sich, wie Sie Ihre Unterstützung für Ihr Lieblingsteam oder Ihren Lieblingsfahrer in den sozialen Medien zeigen und das Engagement fördern können.

Schulabschlüsse und Sommerferien - Diese Zeit des Monats ist wichtig, um sich darauf vorzubereiten.

Amazon Prime Day, TBC - Wenn Sie auf Amazon verkaufen, sollten Sie diesen Tag auf jeden Fall im Auge behalten, aber das genaue Datum wird erst in letzter Minute bekannt gegeben. Die Kunden erwarten tolle Angebote, also geben Sie ihnen, was sie wollen, und nutzen Sie diese Gelegenheit, um Werbung zu machen. Bereiten Sie Ihre Anzeigen im Voraus vor und erhöhen Sie Ihr Budget und Ihre Gebote. Bleiben Sie bei schnelldrehenden Artikeln, von denen Sie wissen, dass sie sich verkaufen werden.

August: Der letzte Vorgeschmack auf den Sommer

Sie sollten auch bedenken, dass die meisten Schulen Anfang September wieder öffnen, so dass Eltern und Schüler im August einkaufen und sich auf die kältere Jahreszeit vorbereiten.

Afternoon Tea Week, TBC - Feiern Sie eine der beliebtesten Traditionen der Nation und überlegen Sie, wie Sie Ihr Publikum über soziale Netzwerke einbinden können.

Weltfototag, 19. - "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Machen Sie das Beste aus diesem internationalen Tag und nutzen Sie Fotos, um die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu wecken.

Sommerfeiertag, 26. - Feiertage sind eine gute Zeit für Angebote und Aktionen, da die Käufer erwarten, dass sie ein Schnäppchen machen können.

September: Begrüßen Sie den Herbst

Es beginnt ein neues Schuljahr und eine neue Saison, auf die Sie Ihre Vertriebs- und Marketinginitiativen ausrichten können. Überlegen Sie aus der Marketingperspektive, auf welche Kampagnen Ihre Zielgruppe am besten reagieren würde. Verkaufen Sie Haushaltswaren? Das könnte die perfekte Gelegenheit sein, um eine Kampagne zu starten, die sich an Studienanfänger richtet.

Herbstanfang, 23. - Bewerben Sie Ihre neue Saisonkollektion auf Ihrer Website und in den sozialen Netzwerken. Nutzen Sie die Gelegenheit einer brandneuen Saison, um bei Ihren Marketingmaßnahmen über den Tellerrand zu schauen.

Oktober: Süßes oder Saures?

Der Monat der Kürbislimonaden und der Kostümfeste. Halloween ist im Oktober ein wichtiges Datum für den Einzelhandel, der schon früh seine Produkte mit gruseligen Themen auf den Markt bringt.

Welttierschutztag, 4. Oktober - Ein Tag, an dem die Tiere gefeiert werden. Dies ist eine Gelegenheit, Ihre Kunden einzubeziehen, indem Sie sie dazu auffordern, Fotos ihrer Haustiere in den sozialen Medien zu teilen.

Uhren werden zurückgestellt, 27. - Erinnern Sie Ihr Publikum freundlich daran, dass die Uhren zurückgestellt werden, und stellen Sie sicher, dass Ihr eCommerce-Geschäft auf die richtige Zeit umgestellt ist.

Halloween, 31. - Vor allem wenn Sie Lebensmittel und Getränke, Kostüme oder saisonale Dekorationen verkaufen, können Sie dieses wichtige Datum im Einzelhandel optimal ausnutzen. Bereiten Sie im Voraus eine Marketingkampagne vor, um die von Ihnen angebotenen Themenprodukte oder Partydekorationen zu bewerben.

November: Wahnsinn am Schwarzen Freitag

Das Black Friday-Wochenende ist zweifellos eine große Chance für alle Einzelhändler. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Strategie weit im Voraus planen und sich auf einen starken Anstieg der Besucherzahlen auf Ihrer Website einstellen.

Bonfire Night, 5. - Feuerwerk, heiße Schokolade und Lagerfeuer. Die Bonfire Night ist die Gelegenheit, mit einer kreativen Kampagne und einer auffälligen Grafik oder einem Bild die Aufmerksamkeit in den sozialen Medien zu erhöhen.

Remembrance Sunday, 11. - Zeigen Sie Ihre Unterstützung für unsere Veteranen auf Ihrer Website und in den sozialen Medien. Ermutigen Sie Ihre Kunden, ihre Geschichten zu erzählen, und zeigen Sie Ihrem Publikum, wie Sie sich als Unternehmen engagieren wollen.

Schwarzer Freitag, 29. - Ein wichtiges Datum für den Einzelhandel in Ihrem Kalender. Es gibt eine Menge vorzubereiten und zu planen, also machen Sie sich frühzeitig an die Arbeit. Allein in Großbritannien wurden an diesem Tag im Jahr 2017 satte 1,4 Milliarden Pfund online ausgegeben, was ihn zu einer wahrhaft goldenen Gelegenheit für Online-Händler macht. Lesen Sie die Top-Tipps von 15 eCommerce-Experten, wie Sie den Black Friday erfolgreich gestalten können.

St. Andrew's Day, 30. - Werben Sie für alles Schottische! Wie wäre es mit einem schottischen Quiz-Wettbewerb, den Sie in den sozialen Netzwerken verbreiten können?

Dezember: Fröhliche Weihnachten!

Es ist Weihnachten... die geschäftigste Zeit des Jahres für die meisten Online-Händler, und eine gute Nachricht für den Umsatz, wenn Sie Ihre Strategie richtig umsetzen können.

Cyber Monday, 2. - Setzen Sie die Begeisterung für den Black Friday mit Cyber Monday-Sparangeboten fort. Nutzen Sie die sozialen Medien, um für Ihre Angebote und Gutscheincodes zu werben und die Besucher auf Ihre Website zu leiten. Wenn sie einmal auf Ihrer Website sind, ist es Ihre Aufgabe, sie dort zu halten, also ziehen Sie hier verschiedene Techniken in Betracht.

Wintersonnenwende (kürzester Tag), 22. - Offiziell der erste Tag des Winters. Richten Sie Ihr Marketing und Ihre Werbung auf diese kalte Jahreszeit aus und stimmen Sie Ihr Publikum in den sozialen Medien auf Weihnachten ein.

25. Weihnachtsfeiertag - Denken Sie an das Schenken - die Erstellung eigener Geschenksets ist ein einfacher Weg, um den Weihnachtsumsatz zu steigern und letztendlich auch mehr Produkte zu verkaufen.

Erstellen Sie hilfreiche Geschenkanleitungen und ansprechende Inhalte, um Ihren Lesern einen Mehrwert zu bieten und zusätzliche Besucher auf Ihre Website zu bringen.

26. Weihnachtsfeiertag - Werben Sie auf Ihrer Website und in den sozialen Medien für Ihre nachweihnachtlichen Rabatte.

Silvester, 31. - Feiern Sie das neue Jahr in den sozialen Netzwerken und überlegen Sie sich, wie Sie Ihr Publikum einbinden können.

Quelle: StusioBrandt



Category : business

Advise On How to Ace The Oracle 1Z0-808 Exam

Advise On How to Ace The Oracle 1Z0-808 Exam

- Oracle 1Z0-808 exam is an important certification exam which brings a lot of advantages with it if you successfully pass it.


Alibaba ACA-Sec1 Exam - Professional Advices For First Time Takers

Alibaba ACA-Sec1 Exam - Professional Advices For First Time Takers

- Cyber security is a means to protect the automated and interconnected system from any unauthenticated access.Cyber security is a means to protect the automated.


NetApp NS0-194 Exam Pro Advices For First Time Takers

NetApp NS0-194 Exam Pro Advices For First Time Takers

- NetApp NS0-194 exam is an important certification exam which brings a lot of advantages with it if you successfully pass it.


What Not To Do On The Actual 1V0-41.20 Exam

What Not To Do On The Actual 1V0-41.20 Exam

- VMware 1V0-41.20 exam is an important certification exam which brings a lot of advantages with it if you successfully pass it.